Teilen großer Dateien mit Thunderbird Filelink

Mit dem Thunderbird Add-on "ownCloud for Filelink" können Sie große Anhänge über sciebo versenden. Der E-Mail-Empfänger erhält einen Link zum Download auf der sciebo-Seite. Das beschleunigt das Senden von E-Mails und spart Speicherplatz in den Postfächern.

Installation von "ownCloud for Filelink"

  • "ownCloud for Filelink" können Sie hier herunterladen.
  • Wählen Sie in der oberen Menüleiste unter dem Punkt "Extras" den Eintrag "Add-ons" aus. Es öffnet sich ein Tab zur Verwaltung der Add-ons.
  • Geben Sie in das Textfeld der Suchfunktion (rechts oben) "owncloud" ein. Das Add-on "ownCloud for Filelink" befindet sich unter den Treffern.
  • Installieren Sie "ownCloud for Filelink" und starten anschließend Thunderbird neu.


Einrichten von "ownCloud for Filelink"

  • Nach einem Neustart von Thunderbird wählen Sie im Menü "Bearbeiten" den Eintrag "Einstellungen" an.
  • Klicken Sie im Reiter den Punkt "Anhänge" (Symbol Büroklammer) an.
  • Als nächstes wählen Sie "Einen Filelink-Speicherdienst" mit "Hinzufügen" an.
  • In dem Pop-up Fenster können Sie unter dem Drop-down "Wählen Sie einen Online-Speicherdienst" den Eintrag "ownCloud" auswählen.
  • Folgende Items müssen nun angegeben werden:
    1. Serveradresse: Ihr sciebo Server (https://Einrichtung.sciebo.de)
    2. Benutzername: Ihre sciebo-Nutzerkennung (Nutzername@Einrichtung.de)
    3. Speicherpfad in ownCloud: frei wählbarer Ordner für die Ablage der E-Mail Attachments. Falls der Ordner noch nicht existiert, muss dieser noch angelegt werden. Es ist sinnvoll einen Ordner für Filelink anzulegen, z.B. "/mail_attachments/".
    4. Passwort für hochgeladene Dateien: Das Passwort wird von dem Empfänger benötigt, um den Anhang abrufen zu können.

  • Danach müssen Sie Ihr sciebo-Passwort eingeben und sich sich nochmals "Autorisieren". Nach erfolgreicher Autorisierung wird ein Kreisdigramm mit dem freiem und belegtem Speichervolumen Ihres sciebo-Accounts angezeigt.
  • Unter "Hochladen für Dateien größer als" können Sie einen Schwellwert für die Nutzung von Filelink angeben. Der Default beträgt 5 MB.


Nutzung von "ownCloud for Filelink"

Es gibt zwei Möglichkeiten, einen Anhang per Filelink zu versenden:
1) Automatische Erkennung großer Anhänge
  • Wenn ein hinzugefügter Anhang größer als ein Schwellwert ist (Default 5MB) gibt Thunderbird einen Hinweis.
  • Option "Filelink verwenden" auswählen und anschließend das sciebo-Passwort eingeben. Danach wird die Datei hochgeladen und der Download-Link in der E-Mail angezeigt.

2) Direktes Aufrufen von Filelink

  • In der Auswahl unterhalb der Menüleiste "Anhang" öffnen Sie das Drop-down Menü und wählen dann "Filelink" und "ownCloud" an.
  • Anschließend bestimmen Sie die Datei für den Anhang. Diese wird nach der Eingabe des sciebo-Passwort hochgeladen.