Nutzung des Webinterfaces

Das Webinterface aufrufen

  • Über die sciebo-Serveradresse Ihrer Einrichtung gelangen Sie zum Webinterface. Falls Sie die Adresse nicht wissen, können Sie sie unter der Rubrik Login nachschauen.
  • Loggen Sie sich mit Ihrer sciebo-Kennung (Ihre-Kennung@Ihre-Einrichtung.de) und Ihrem sciebo-Passwort ein.
  • Damit die Seite schnell verfügbar ist, setzen Sie in Ihrem Browser ein Lesezeichen.

Dateien hochladen

  • Über das Symbol "Pfeil nach oben" öffnet sich ein Datei-Auswahl-Dialog.
  • Wählen Sie eine lokale Datei von Ihrem Computer aus. Sie können auch mehrere Dateien auf einmal hochladen, wenn Sie die Strg-Taste gedrückt halten.
  • Klicken Sie auf "Öffnen". Ein Ladebalken zeigt den Upload-Fortschritt an. Die Datei sollte nun im Webinterface zu sehen sein.

Dateien herunterladen

  • Um eine Datei herunterzuladen, fahren Sie mit dem Mauscursor über die Datei. Dadurch wird eine Schaltfläche "Herunterladen" sichtbar. Sie können nun auswählen, ob die Datei mit einem Programm geöffnet oder auf Ihrem Computer gespeichert werden soll.
  • Der Download von Ordnern ist auf die gleiche Weise möglich. Hierbei wird automatisch eine komprimierte zip-Datei erzeugt, die Sie vor dem Öffnen zunächst extrahieren müssen.
  • Mehrere Dateien oder Ordner können Sie gleichzeitig herunterladen, wenn Sie die Kästchen am Ordner- oder Dateisymbol markieren. Der Download erfolgt auch hier als zip-Datei.

Neue Textdateien erzeugen und bearbeiten

  • Durch einen Klick auf den Menüpunkt "Neu" können Sie eine Textdatei erzeugen, die Sie direkt im sciebo-Interface bearbeiten können.
  • Nach der Eingabe eines Textes können Sie das Dokument speichern oder mit dem X oben rechts abbrechen.

Dateien löschen

  • Eine einzelne Datei können Sie über das Papierkorb-Symbol löschen. Die Datei wandert in einen Papierkorb, den Sie unter "Gelöschte Dateien" links unten einsehen können.
  • Mehrere Dateien können Sie durch Setzen eines Hakens unter dem Dateisymbol auswählen und über das Papierkorb-Symbol löschen.
  • Soll der Papierkorb komplett gelöscht werden, aktivieren Sie im Papierkorb das Kästchen ganz oben. Damit markieren Sie alle Dateien. Durch einen Klick auf den Papierkorb oben werden alle Dateien endgültig gelöscht.
  • So lange das Speichervolumen (im Normalfall 30 GB) nicht ausgereizt ist, bleiben die Daten bis zum endgültigen Löschen erhalten.

Ordner anlegen

  • Durch einen Klick auf den Menüpunkt "Neu => Ordner" im Webinterface können Sie neue Ordner anlegen und benennen.
  • Wenn Sie den Vorgang abbrechen wollen, klicken Sie auf einen leeren Bereich neben dem Auswahldialog.

Navigation

  • Wenn Sie sich in hierarchisch tiefer gelegenen Ordnern befinden, wird dies oben angezeigt.
  • Durch einen Klick auf das Haus-Symbol kommen Sie immer wieder auf die Startseite zurück.
  • Durch einen Klick auf einen der Ordnernamen wechseln Sie in diesen Ordner.

Dateien und Ordner verschieben und umbenennen

  • Sie können Dateien und Ordner per Drag & Drop (anklicken, Maus festhalten und in den Ordner ziehen) in einen anderen Ordner verschieben. Wenn Sie mehrere Dateien oder Ordner verschieben wollen, markieren Sie sie durch das Setzen eines Hakens im Kästchen am Dokumenten- oder Ordnersymbol. Wenn Sie die Dateien auf das Haussymbol ziehen, verschieben Sie sie auf die oberste Ordnerebene.
  • Durch einen Klick auf das Bleistift-Symbol einer Datei oder eines Ordners können Sie einen neuen Namen vergeben.